| 07.08 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Schleunigst wach werden, Fortuna!

Video: Jolitz: "Das war gar nichts"
Meinung | Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf hat eine Riesenchance verpasst. Das allein wäre noch keine Katastrophe und ist in der Vergangenheit auch schon anderen passiert. Wirklich schlimm ist, dass die Düsseldorfer die hervorragende Gelegenheit, dem Klassenerhalt einen entscheidenden Schritt näherzukommen, geradezu herschenkten. Von Bernd Jolitz

So wie es aussah durch fehlende Einstellung, lasches Auftreten und fahrlässiges Unterschätzen von Gegner und Situation. Zu viele Beteiligte, Spieler wie Offizielle, wiesen hinterher den Vorwurf mangelnder Einstellung weit von sich. Natürlich ist es kein Ruhmesblatt für Profis, wenn sie zu spät in einer Partie den Ernst der Lage erkennen - aber fehlende Einsicht nährt erst recht nicht die Hoffnung auf schnelle Besserung.

Fortuna muss schleunigst wach werden und sich ihrer Situation stellen. Sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone wirken wie ein kleines Polster, können aber binnen kürzester Zeit aufgebraucht sein. Denn die Konkurrenz aus München und Paderborn hat längst noch nicht aufgegeben. Und ausgerechnet jetzt steht ein schweres Heimspiel-Doppelpack gegen Bochum und Karlsruhe an, das höchsten Einsatz erfordert.

In den Spielen zuvor gegen Freiburg und Nürnberg, ja selbst in den 20 guten Minuten von München hat die Kurz-Truppe bewiesen, dass sie es besser kann. Das freilich macht die 70 übrigen Minuten nur noch ärgerlicher.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Schleunigst wach werden!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.