| 09.26 Uhr

Vertrauensbeweis nach dem Patzer
Barcelona will Vertrag mit ter Stegen verlängern

Foto-Porträt: Das ist Marc-Andre ter Stegen
Foto-Porträt: Das ist Marc-Andre ter Stegen FOTO: afp, JL/ql
Barcelona. Der FC Barcelona plant offenbar langfristig mit Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen. Der derzeitige Vertrag des Keepers läuft bis 2019, soll aber verlängert werden.

Das berichten die beiden katalanischen Sportzeitungen "Sport" und "El Mundo Deportivo" am Montagabend übereinstimmend. Demnach bietet der spanische Double-Sieger dem 24-Jährigen einen neuen Vertrag bis 2021.

Neben ter Stegens Gehalt soll auch die festgeschriebene Ablösesumme von derzeit 80 Millionen Euro steigen. Auch ter Stegen, der seit 2014 für Barca spielt, habe die Bereitschaft für eine langfristige Zusammenarbeit signalisiert.

Ter Stegen hatte am Sonntagabend beim 3:4 (0:3) bei Celta Vigo schwer gepatzt. Der Fauxpas hatte dem früheren Gladbacher in Spanien viel Spott und Kritik eingebracht.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Barcelona will den Vertrag mit Marc-André ter Stegen verlängern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.