| 12.34 Uhr

Golf
Bänderriss: McIlroy bangt um Start bei British Open

Das ist Rory McIlroy
Das ist Rory McIlroy FOTO: afp, jl
Ein Spaßkick mit Freunden könnte Golf-Superstar Rory McIlroy die Teilnahme an der 114. British Open (16. bis 19. Juli) kosten. Der Weltranglistenerste und Titelverteidiger des ältesten noch ausgespielten Turniers zog sich am Samstag beim Fußballspielen einen Bänderriss sowie eine Kapselverletzung im linken Knöchel zu.

Dies schrieb der 26-jährige Nordire unter einem Bild, das ihn bei Instagram auf Krücken gestützt und den verletzten Fuß in einer Schiene zeigt.

Der viermalige Major-Sieger will versuchen, "das Ausmaß der Verletzung" so gering wie möglich zu halten. McIlroy hat bereits mit der Reha begonnen und möchte "so schnell wie möglich zurückkommen".

Ein Sprecher ergänzte, dass McIlroy trotz der Verletzung noch auf einen Start im schottischen St. Andrews, der Wiege des Golfsports, hofft.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Rory McIlroy bangt um Start bei British Open


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.