| 12.48 Uhr

Leichtathletik
Hürdensprinter Balnuweit wechselt zum TV Wattenscheid

Wattenscheid. Hürdensprinter Erik Balnuweit wechselt vom SC DHFK Leipzig zum TV Wattenscheid 01. Wie der Verein aus dem Ruhrgebiet am Montag mitteilte, erhält der 28-jährige Leichtathlet einen Zweijahresvertrag mit der Option bis zu den Olympischen Spiele 2020 in Tokio zu verlängern. "Wir erhoffen uns von ihm internationale Teilnahmen und nationale Erfolge für den kommenden Olympia-Zyklus und planen bewusst langfristig", sagte Wattenscheids Manager Michael Huke. Balnuweit gehört zu den besten Hürdenläufern Europa. 2015 verpasste er bei der Hallen-EM mit Platz vier eine Medaille.
(lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Hürdensprinter Balnuweit wechselt zum TV Wattenscheid


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.