| 19.49 Uhr

Kanu-Slalom
Aigner erreicht locker das Finale

Der Augsburger Slalomkanute Hannes Aigner ist bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ohne Probleme ins Finale eingezogen. Im Whitewater Stadium von Deodoro kam der 27-Jährige im Kajak-Einer als Sechster unter 15 Halbfinalstartern weiter. Zehn Kanuten fahren ab 15.15 Uhr Ortszeit (20.15 MESZ) um die Medaillen. Aigner, Olympiadritter von London, hatte das Halbfinale als Dritter der Qualifikation erreicht und löste auch diesmal seine Aufgabe souverän. Der Rückstand zum schnellsten Halbfinalisten Jakub Grigar (Slowakei) betrug allerdings 3,03 Sekunden. Nach Platz fünf für Sideris Tasiadis (C1) am Vortag bekommt der Deutsche Kanu-Verband (DKV) dennoch die zweite Chance auf eine Medaille.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kanu-Slalom: Aigner erreicht locker das Finale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.