| 09.57 Uhr

Vier Volltreffer in einem Spiel
Baseball-Star stellt Homerun-Rekord ein

J.D. Martinez schafft Homerun-Meilenstein
J.D. Martinez schafft Homerun-Meilenstein FOTO: ap, MT
Los Angeles. J.D. Martinez hat in der Major League Baseball (MLB) vier Homeruns in einem Spiel geschlagen und den Rekord eingestellt. Der Outfielder der Arizona Diamondbacks erreichte den Meilenstein beim 13:0-Sieg seiner Mannschaft bei den Los Angeles Dodgers.

Martinez ist der zweite Spieler in dieser Saison und der 18. in der MLB-Geschichte, dem dies gelang. Zuletzt hatte Scooter Gennett (Cincinnati Reds) Anfang Juni das Kunststück geschafft.

Jeder Homerun von Martinez, der in dieser Spielzeit bei 34 steht, folgte auf den Wurf eines anderen Pitchers. 2015 waren dem 30-Jährigen drei Homeruns in einem Spiel gelungen.

"Ich habe mir gesagt: Versuche einfach gut zu sein. Mach das, was du schon den ganzen Tag machst. Wenn es so sein soll, dann ist es so", beschrieb Martinez seine Gedanken vor dem vierten Volltreffer. Neben Martinez feierten die Diamondbacks ihren elften Sieg in Serie.

(jado/sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

MLB: Baseball-Star J.D. Martinez stellt Homerun-Rekord ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.