| 10.45 Uhr

Düsseldorf
Lufthansa holt Henkel-Vorstand in den Aufsichtsrat

Düsseldorf. Im Kontrollgremium der Lufthansa wird es einen Wechsel geben. Der ehemalige SAP-Finanzvorstand und Multi-Aufsichtsrat Werner Brandt werde sein Mandat aus persönlichen Gründen zum Jahresende niederlegen, teilte die Fluggesellschaft mit. Der Nominierungsausschuss des Aufsichtsrates habe als seinen Nachfolger Henkel-Finanzchef Carsten Knobel vorgeschlagen. Er soll zunächst bis zur Hauptversammlung im Mai 2018 vom Amtsgericht Köln bestellt werden. Brandt wechselt derweil in den Aufsichtsrat von Siemens.
(rtr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Lufthansa holt Henkel-Vorstand in den Aufsichtsrat


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.