| 00.00 Uhr

Dormagen
Schüler überzeugen beim Abend der Talente am BvA

Dormagen. Für einen Abend voller Tanz, Gesang, Musik und Theater sorgte am Dienstagabend das Bettina-von-Arnim-Gymnasium. Zum "Abend der Talente" hatten die Schüler sowie Teile des Lehrerkollegiums eingeladen und die erste Veranstaltung dieser Art wurde ein voller Erfolg. Mit einer bunten Mixtur aus Witz und einigen Überraschungen sorgten die "Talente" auf und neben der Bühne für die Unterhaltung des Publikums, das zahlreich erschienen war. So zahlreich, dass die Plätze in der Aula des BvA für die über 600 Gäste nicht mehr ausreichten. Von Vivien Wilson

Durch den Abend führten Betül Salcik (Stufe Q1) und Julian Buchholz (Klasse 9) die damit beide ihr Moderationstalent unter Beweis stellten. Begeisterung löste die neugegründete Lehrerband aus, zu der auch der Schulleiter Theodor Lindner zählte. Er und einige andere Kollegen leiteten den Abend ein, wobei von gecoverten Songs bis hin zu selbst umgeschriebenem Rap alles dabei war. Besonders Daniel Bühnemann und Michael Keil rissen hier mit ihrem bisher verborgenen Gesangstalent das Publikum mit. Dass es mit Fabienne Rothe, die den Hit "Titanium" coverte, ein weiteres Gesangstalent am BvA gibt, war schon bekannt. Doch mit seinen beiden Covern, unterstützt von Irina Krez am Klavier und vom vokalpraktischen Kurs der Q1, setzte Ahmed Benzouita (Stufe Q1) noch eins oben drauf.

Ein großer Schwerpunkt lag außerdem auf den sprachlichen Talenten der Schule, die mit Zertifikaten geehrt wurden. Die Roboter-AG, angeleitet von Saber M'Barek, brachte mit ihrem Geschick einen Preis des ZDI Wettbewerbs der FH Bochum mit nach Hause und die Teilnehmer des Känguru-Wettbewerbs wurden geehrt. Ohne die Talente des Schulorchesters unter der Leitung von Walburga Götzelmann und des Technik-Teams, angeführt von Christian Böhm (Stufe Q1), wäre das Ganze unmöglich gewesen.

Mit einem kleinen Catering, gestellt von der Q1 zur Unterstützung ihrer Abikasse, ließen die Talente und ihre Gäste das Schuljahresende gemeinsam ausklingen und freuten sich, dass die Schule so viele talentierte Schüler vorzuzeigen hat.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Schüler überzeugen beim Abend der Talente am BvA


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.