| 00.00 Uhr

Dormagen
Stadt sucht Ausrichter für Weihnachtsmarkt

Dormagen. Bis zum 29. Februar können potenzielle Veranstalter ihr Interesse bei der SVGD anmelden. Von Stefan Schneider

"Interessenbekundungsverfahren" - hinter diesem sperrigen Begriff verbirgt sich die jetzt gestartete öffentliche Suche der Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft Dormagen (SVGD) nach einem Ausrichter für den nächsten Weihnachtsmarkt. Der soll vom 27. November bis 18. Dezember an der Kölner Straße stattfinden.

Ein Interessenbekundungsverfahren sei weniger aufwendig und mit weniger Verpflichtungen verbunden als eine offizielle Ausschreibung, erklärt Stadtsprecher Harald Schlimgen. Grundsätzlich gehe es darum herauszufinden, ob es überhaupt Mitbewerber geben könnte - neben der RTR. Diese Gesellschaft bürgerlichen Rechts, ein Zusammenschluss der Firmen Reusrath, Trippen und Rüttgers, hat ihren Hut bereits in den Ring geworfen. RTR hatte den Markt 2015 erstmals federführend organisiert und ein positives Echo bekommen, wie Schlimgen und Guido Schenk von der SVGD bestätigen. "Das war gute Teamarbeit", resümiert Schenk das Miteinander von RTR sowie Stadt, SVGD und City-Offensive Dormagen (CiDo), die die Ausrichter begleiteten und unterstützten.

Die Voraussetzungen, die Bewerber mitbringen müssen, hat die SVGD ausführlich festgelegt. So soll der Weihnachtsmarkt neben passenden Verzehrständen Buden mit weihnachtlichem Kunsthandwerk bieten, aber auch weitere Attraktionen wie zum Beispiel die Schlittschuhbahn im vergangenen Jahr. Der Ausrichter muss Bühne und Technik für ein weihnachtliches Unterhaltungsprogramm stellen, den Rathausplatz schmücken und sämtliche Kosten für Errichtung, Betrieb und Ausbau alleine tragen. Örtliche Kooperationspartner dürfen mit ins Boot geholt werden, die Zusammenarbeit mit örtlichen Organisationen und Gruppen sowie Vereinen und Musikern und deren Einbindung in die Programmgestaltung wird erwartet.

Interessenten können sich mit Konzept, Themen der Stände und Angabe möglicher Kooperationspartner bis zum 29. Februar bei der SVGD melden (02133 272621 oder per Mail an info@svgd.de.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Stadt sucht Ausrichter für Weihnachtsmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.