| 14.43 Uhr

Düsseldorf
Porsche-Oldtimer aus Tiefgarage gestohlen

Düsseldorf: Porsche-Oldtimer aus Tiefgarage gestohlen
Der Porsche 911er Turbo 3.3 ist aus einer Tiefgarage geklaut worden. FOTO: RPO
Düsseldorf. Gewaltsam haben Diebe einen wertvollen 911er Porsche in einer Tiefgarage in Düsseldorf-Niederkassel aufgebrochen und gestohlen. Ein Nachbar entdeckte am Mittwochmorgen Glassplitter auf dem Betonboden. Der Besitzer ist untröstlich.  Von Ines Räpple

Zuletzt wurde das Liebhaberstück am Dienstagabend gegen 18 Uhr in der Tiefgarage gesehen - in der Nacht haben die Diebe zugeschlagen. "Ein Nachbar entdeckte am Morgen Glassplitter, dachte aber gar nicht an einen Diebstahl und rief meine Frau an, damit sie die wegkehrt", sagte uns der Eigentümer. Er geht davon aus, dass die Diebe das Auto gezielt gesucht haben. Der 911er Porsche Turbo aus dem November 1978 hat einen geschätzten Wert von 140.000 Euro. "Der Turbo 3.3 Liter ist ein sehr seltenes Auto. Es war voll restauriert und in einem blendenden Zustand." Auch eine vom Düsseldorfer eingebaute Diebstahlsicherung hinderte die Diebe nicht - den Hauptschalter hatten die Profis wahrscheinlich schnell gefunden. Wie sie in die Tiefgarage gelangen konnten, ist nicht klar. 

Laut Besitzer war der Oldtimer von 1978 voll restauriert und in einem blendenden Zustand. FOTO: RPO

"Es ist ja nicht der erste derartige Diebstahl in der Gegend, aber ich hätte nicht gedacht, dass sie die Autos auch aus Tiefgaragen rausholen", sagt der Düsseldorfer, der derzeit mit einem anderem Oldtimer in Frankreich ist und an der "Le Mans Classic" teilnimmt. "Ich habe schon keine Lust mehr zu fahren." Der Branchenkenner überlegt nun, eine Belohnung auszusetzen. 

Oldtimer sind nicht nur in Düsseldorf ein begehrtes Objekt bei Autodieben. In NRW wurden 2015 mit 75 fast doppelt so viele 911er gestohlen wie 2014 - und die Zahlen steigen auch in diesem Jahr weiter. Die Wertsteigerung in den letzten Jahren war enorm und die Sicherheitsstandards sind im Vergleich zu modernen Autos relativ leicht überwindbar. Vor allem auf solche älteren Porsche vom Typ 911 haben es die Täter abgesehen. Dabei liegt die Chance, einen Oldtimer wiederzubekommen, bei unter einem Prozent. Hinter den Diebstählen vermutet die Polizei vor allem niederländische Banden. Dort konnten 2014 und 2015 etliche alte Fahrzeuge sichergestellt werden.

(irz)