| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Kö-Bogen II: Abriss wird vorbereitet

Düsseldorf: Kö-Bogen II: Abriss wird vorbereitet
Die Graffiti-Häuser am Gründgens-Platz sind bald Vergangenheit: Die Fassadenteile werden abgebaut, in wenigen Tagen startet der Abriss. FOTO: Andreas Bretz
Düsseldorf. Dächer sind abgeschraubt, Fassadenteile auch, das Innere ist entkernt - an den Bestandsgebäuden zwischen Schadowstraße und Gustaf-Gründgens-Platz laufen die Vorbereitungen für den geplanten Abriss. Dort soll bei Kö-Bogen II das "Ingenhoven-Tal" entstehen. Der Abbruch beginnt laut Investor kommende Woche - mit Ausnahme eines Gebäudetrakts, der noch einen anderen Eigentümer hat. Über den Bebauungsplan, der auch Abriss und Neubau der Tiefgarage unter dem Platz vorsieht, soll der Stadtrat im September entscheiden. Der Beigeordnete Stephan Keller bezeichnet den Zeitplan als "ambitioniert".
(dr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Kö-Bogen II: Abriss wird vorbereitet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.