| 13.18 Uhr

Schüleraustausch Comenius-Gymnasium
Selfies mit Koalas und Kängurus

Schüleraustausch Comenius-Gymnasium: Selfies mit Koalas und Kängurus
Ein Foto mit einem echten Känguru ist natürlich ein Muss. FOTO: Sarah Bayat
Düsseldorf. Für unsere Autorin des heutigen Tagebucheintrags aus Australien geht es heute in den Zoo. Dort ist sie ganz begeistert, dass man viele der Tiere auch streicheln und für Fotos auf den Arm nehmen kann. Es berichtet Sarah Bayat. Von Sarah Bayat

Samstag, 12.03.2016

Ich hatte das Glück, mit meiner Freundin Laura in einer Gastfamilie untergebracht zu sein, sodass unser Samstagmorgen damit begann, dass wir um 6 Uhr aufgestanden und erstmal in den Pool gesprungen sind.

Abends wird der Geburtstag einer deutschen Schülerin in Australien gefeiert. FOTO: Sarah Bayat

Während des Frühstücks planten wir mit unserer Gastfamilie das Wochenende, damit wir so viel wie möglich in den nächsten Tagen erleben können. Laura und ich entschieden uns nach langem Überlegen für den Besuch des Currumbin Zoos, denn wir waren ganz begeistert von dem Angebot, Koalas auf dem Arm zu halten.

Im Zoo angekommen machten wir sofort Fotos mit den Koalas und hatten danach die Möglichkeit, Kängurus zu füttern, zu streicheln und Fotos zu machen. Besonders spannend fanden wir die Krokodile. Ein Kleineres durften wir sogar später auf dem Arm halten, um es zu fotografieren.

Nach dem Zoobesuch fuhren wir nach Hause und packten in Eile unsere Taschen, da Laura und ich uns unbedingt noch vor der Geburtstagsfeier einer deutschen Austauschschülerin im Shoppingcenter "Robina" umgucken wollten.

Die Feier fanf dann bei einem der australischen Schüler statt. Ich hatte noch nie so ein großes Haus gesehen - mit Pool und Tennisplatz. Einfach beeindruckend.

Zu den bisherigen Tagebucheinträgen gelangen Sie hier:

-  Bericht 1 von Bibiane Neisser
-  Bericht 2 von Hannah Neuman
- Bericht 3 von Anna Hochmuth
- Bericht 4 von Agustin Krieg
- Bericht 5 von Jil-Marie Hinrichs

 

 

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schüleraustausch Comenius-Gymnasium: Selfies mit Koalas und Kängurus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.