| 00.00 Uhr

Lokalsport

Düsseldorf. St. Pauli verdrängt Fortuna vom Platz

Gestern Vormittag traf Justin Kinjo nach seiner Untersuchung per besonderem Taxi auf dem Trainingsplatz ein. Der Mittelfeldspieler und der Mannschaftsarzt Thomas Wieczorek hatten im Krankenhaus zufällig einen Patienten aus dem Ort Lenzing getroffen - und der nahm Kinjo mit zum Platz, damit Wieczorek gleich vom Hospital aus zum Flughafen fahren konnte. In Lenzing, etwa neun Kilometer von Maria Alm entfernt, muss Fortuna seit gestern trainieren: Ihren bisherigen Rasenplatz belegt nun Ligarivale FC St. Pauli, der seinen Trainingslager-Vertrag etwas früher abgeschlossen hatte als die Düsseldorfer.

(jol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.