| 00.00 Uhr

Prinzenpaar
Letzte Tipps vor der Kürung

Prinzenpaar: Letzte Tipps vor der Kürung
Carsten Gossmann und Yvonne Stegel werden heute offiziell zu Prinz und Venetia. FOTO: Andreas Endermann
Düsseldorf. Ein bisschen nervös waren sie schon, der heute zu kürende Prinz Carsten II und seine Venetia Yvonne, beim so genannten "Prinzenfrühstück" im Rathaus, ein vom Prinzenclub veranstaltetes erstes Beschnuppern zwischen den Vorgängern und den neuen Tollitäten. Oberbürgermeister Thomas Geisel hatte den offiziellen Schlüssel zur Stadtkasse, der dem Paar heute überreicht wird, polieren lassen.

"Geht behutsam mit unserem Geld um", ermahnte er die beiden. Und meinte dann: "Ihr habt ja mehr Termine als ich. Der Unterschied: Wenn ihr kommt, freuen sich alle." Der Prinzenclub-Präsident freute sich über den Empfang: "Ich weiß, hier im Rathaus sind wir im Gegensatz zu anderen Locations immer willkommen." Dann überreicht er Carsten eine Drei-Liter-Flasche Killepitsch - "zur Stärkung der Nerven." Kritik übte er an dem "Geschacher" um die Rechnungen der Tour de France.

Für Venetia Yvonne gab es einen speziellen Tee der Marke "Frauen-Power". Das Paar kassierte dann den ersten Scheck über 1111 Euro für einen seiner Spendenzwecke, die Polizeiseelsorge. Unten im Rathauskeller gab es dann bei einem warmen Büfett jede Menge Tipps von den Exen für die neuen Tollitäten.

(wber)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Prinzenpaar: Letzte Tipps vor der Kürung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.