| 00.00 Uhr

Hubbelrath
Autos kollidieren auf der Bergischen Landstraße

Hubbelrath. Bei einem Autounfall auf der Bergischen Landstraße sind am Sonntag zwei Männer verletzt worden. Nach den bisherigen Ermittlungen war ein 33-Jähriger am Nachmittag mit seinem Opel auf der Bergischen Landstraße in Richtung Düsseldorf unterwegs und geriet etwa in Höhe der Haltestelle "Schmidtberg" zu weit nach links in den Gegenverkehr. Dort kollidierte sein Pkw mit einem Renault. Dessen 60 Jahre alter Fahrer wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus nach Mettmann gebracht werden. Der 33-Jährige verletzte sich leicht und konnte das Krankenhaus nach ambulanter Versorgung wieder verlassen.
(nic)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hubbelrath: Autos kollidieren auf der Bergischen Landstraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.