| 00.00 Uhr

Stadtmitte
Europatag auf dem Marktplatz und Diskussion

Stadtmitte. Unter dem Motto "Gemeinsam in Düsseldorf, Europa" öffnet sich das Rathaus am Samstag, 7. Mai, von 11 bis 17 Uhr für Besucher. Im Plenarsaal gibt es ein Kulturprogramm, etwa mit einer Tanzaufführung der Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft Donau oder einem Filmbeitrag des Griechischen Generalkonsulats zur Flüchtlingskrise. Auf dem Marktplatz können Besucher an Streetfood-Ständen die kulinarische Vielfalt Europas erfahren. Für den Vorabend, 17.30 Uhr, laden Stadt, Polnisches Institut und der Verein "We are Europe" zu einer Diskussion über das Verhältnis zwischen Deutschland und Polen im Haus der Universität am Schadowplatz. Anmeldung unter europa@duesseldorf.de oder Telefon 8927501.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtmitte: Europatag auf dem Marktplatz und Diskussion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.