| 00.00 Uhr

Duisburg
An der Seite von Zlatan Ibrahimovic auf dem Platz

Duisburg. Hanan Durmaz drückt bei der Fußball-EM ihrem Großcousin Jimmy Durmaz die Daumen.

Jetzt heißt es "Daumen drücken" für Hanan Durmaz: Die Mitarbeiterin von thyssenkrupp in Duisburg fiebert bei der Fußball-Europameisterschaft mit und das vor allem mit einer Mannschaft: den Schweden.

Und das aus nachvollziehbarem Grund: Großcousin Jimmy Durmaz steht im Aufgebot der skandinavischen Nationalkicker. Im schwedischen Örebro geboren spielt der 27-Jährige in Frankreich unter anderem an der Seite von Weltstar Zlatan Ibrahimovic.

"Unsere Familien sind aramäischer Herkunft und in ganz Europa verteilt", berichtet Hanan Durmaz. "Bei größeren Festen treffen wir uns aber alle wieder." Die Marketing-Expertin hätte ihren Verwandten, der im zweiten Vorrunden-Spiel der EM eingewechselt wurde, gerne auch live spielen gesehen und mit dem schwedischen Anfeuerungsruf "Heja Sverige" unterstützt. Gelegenheit hätte die junge Frau gehabt, als sie für die Stahlsparte von thyssenkrupp auf einer Messe in Paris war. Aber leider bekam sie keine Karte mehr für das Match und so musste sich die Hernerin die Partie gemeinsam mit anderen Fans im Hotel vor dem Fernseher anschauen.

Nun geht es für die Schweden um alles: Sie müssen heute im Spiel gegen die Belgier (21 Uhr) auf jeden Fall gewinnen, damit sie noch das Achtelfinale erreichen können. Hanan Durmaz hofft natürlich, dass Großcousin Jimmy wieder eingesetzt wird und die Schweden weiterkommen. Und wenn es für die Skandinavier am Ende doch nicht reicht? "Dann halte ich von da an natürlich zur deutschen Mannschaft", erzählt Hanan Durmaz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: An der Seite von Zlatan Ibrahimovic auf dem Platz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.