| 00.00 Uhr

Erkrath
TSV Hochdahl sucht wieder freiwillige Helfer als "Bufdis"

Erkrath: TSV Hochdahl sucht wieder freiwillige Helfer als "Bufdis"
In der offenen Kinder- und Jugendarbeit des Vereins wird auch gemeinsam gekocht. FOTO: tsv
Erkrath. Der TSV Hochdahl sucht ab sofort sowie ab dem 1. September 2018 einen Bundesfreiwilligendienstleistenden. Bewerben kann sich, wer gerne mit jungen Menschen zusammenarbeitet, Verantwortung übernimmt und an seinen Aufgaben wachsen möchte. Die Aufgabenbereiche umfassen unter anderem die offene Kinder- und Jugendarbeit, die Hausaufgabenbetreuung, die Freizeit-und Sportangebote sowie die Öffentlichkeitsarbeit des Turn- und Sportvereins.

Der Bundesfreiwilligendienst bietet jungen Erwachsenen einen Rahmen, um sich persönlich weiterzuentwickeln, Grenzen auszuloten und über den Weg der praktischen Berufserfahrung eigene Stärken zu entdecken. Interessierte Jungen oder Mädchen senden ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an info@tsv-hochdahl.de oder melden sich persönlich in der Geschäftsstelle des TSV-Fitness- und Gesundheitszentrums, Sedentaler Straße 107a.

Mit rund 4000 Mitgliedern ist der 1964 gegründete Turn- und Sportverein Hochdahl 64 (TSV Hochdahl) der größte Sportverein Erkraths. Als Mehrspartensportverein werden über 20 verschiedene Sportarten angeboten. Die Vielfalt erstreckt sich von Badminton über Baseball, Behindertensport, Jazz & Modern Dance bis hin zu Volleyball und Wandern. Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie im Gesundheitsbereich.

Ein besonderes soziales Engagement zeigt der TSV Hochdahl seit 1988 als Träger der offenen Kinder- und Jugendarbeit und seit 2002 als Stützpunktverein für "Integration durch Sport". 2005 wurde dieses Engagement auf Bundesebene mit dem goldenen "Stern des Sports" ausgezeichnet.

2007 eröffnete der TSV Hochdahl sein Fitness- und Gesundheitszentrum. Mit einem breiten Angebot, von aktuellen Fitnessangeboten über den Rehabilitations- bis hin zum Präventionssport, sollen alle Generationen angesprochen werden. Der Deutsche Olympische Sportbund hat das Fitness- und Gesundheitszentrum bereits mehrfach wegen seines Konzeptes und Angebotes mit dem Qualitätszirkel "Sport pro Fitness" ausgezeichnet.

www.tsv-hochdahl.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: TSV Hochdahl sucht wieder freiwillige Helfer als "Bufdis"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.