| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Super Mario erobert die Stadtbibliothek

Grevenbroich. Beim Gaming-Nachmittag können Kinder und Jugendliche einmal im Monat in der Stadtbücherei kostenlos Videospiele ausprobieren. Zum Bestand gehören auch Klassiker aus dem "Mario-Universum". Die NGZ hat vier Favoriten getestet. Von Celina Brost und Daniel Voss

Die Bücherei war früher nicht immer ein Lieblingsort von Kindern und Jugendlichen. Das hat sich geändert - auch, weil die Grevenbroicher Bibliothek für Junge nicht mehr nur Gedrucktes bietet. Seit dem 1. Juli vergangenen Jahres gibt es den Gaming-Nachmittag. Dieser findet ein Mal im Monat, immer donnerstags und meist ab 15 Uhr, statt. Alexandra Henrichs, Teil des Bücherei-Teams, betreut diese Gaming-Nachmittage. "Die Veranstaltungen sind ein großer Erfolg", sagt sie. "Als Vorbild für diese Aktion dienen uns andere Büchereien, die schon länger Videospiele in ihr Angebot aufgenommen haben."

Am Gaming-Nachmittag haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, gemeinsam verschiedene Spiele auf der "Wii U" kostenlos zu spielen. Beispielsweise diverse Klassiker aus dem "Mario-Universum". Unter anderem sind "Mario Kart 8", "Super Mario Bros U" und "Mario Tennis: Ultra Smash" feste Bestandteile des Spieleangebots. "Unser Angebot fasst insgesamt mehr als 260 Spiele und wird alle paar Monate aufgestockt", ergänzt Henrichs. "Besonders die Spiele der Mario-Reihe sind sehr beliebt bei den Kindern." Bei der Auswahl der Spiele beschränkt sich das Bücherei-Team auf Spiele der "Nintendo Wii U" und dem "Nintendo DS". Weil diese familienfreundlich seien, heißt es. Wer an keinem der Spiele-Nachmittage dabei sein kann, hat außerdem die Möglichkeit, sich ein Spiel seiner Wahl auszuleihen. Um das Angebot nutzen zu können, bedarf es lediglich eines Mitgliedsausweises der Stadtbücherei Grevenbroich. Beim Besuch in der Bücherei hatte die NGZ die Gelegenheit, einige Spiele zu testen. Mario Kart 8, der aktuellste Titel der erfolgreichen "Mario Kart-Reihe", bietet wie seine Vorgänger ein spannungsreiches Rennerlebnis für die ganze Familie. Das Spiel eignet sich ideal dazu, sich mit seinen Freunden auf der virtuellen Rennpiste zu messen und bringt eine Menge Spaß mit sich. Super Mario Bros U ist ebenfalls ein Titel, der sich perfekt zum "zocken" mit seinen Freunden eignet. Das Ziel ist es, mit Mario und der Hilfe der anderen Charaktere Prinzessin Peach aus den Fängen des Schurken Bowser zu befreien. So werden verschiedene Level absolviert, bis man am Ende die Prinzessin befreit. Definitiv ein abwechslungsreicher Mehrspieler-Titel, bei dem keine Langeweile aufkommt. Mario Tennis: Ultra Smash Auch dieses Spiel ist ein unterhaltsamer Titel aus der "Mario-Welt". Ein Match auf dem heiligen Rasen von Wimbledon ist nichts im Vergleich zu diesem Tennis-Spektakel mit den Mario-Helden. Ein actionreiches Duell um den Matchball ist garantiert. Fifa Die "Fifa-Reihe" besteht seit 1993 und steht seit dem für Fußballsimulation. An sich bieten die Spiele immer gute Unterhaltung, jedoch lässt es sich "Fifa 13" mit der Fernbedienung der "Wii U" nicht problemlos spielen. Aufgrund der wenigen Tasten der Fernbedienung können einige Möglichkeiten im Spiel nicht optimal genutzt werden.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Super Mario erobert die Stadtbibliothek


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.