| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Junge Migranten in Ausbildung

Hückelhoven. Unter dem Titel "Junge Migranten in Ausbildung" findet am Samstag, 25. November, von 13.30 bis 16 Uhr eine Veranstaltung des Kommunalen Integrationszentrums Kreis Heinsberg im Forum des Schulzentrums an der Heerstraße in Hückelhoven-Ratheim statt. Durch das zweieinhalbstündige Programm führen Vethitha Jegatheesan und Recep Sönmez.

Zunächst erfolgt die Begrüßung durch Landrat Stephan Pusch sowie der Integrationsbeauftragten der Stadt Hückelhoven, Andrea Kardis. Um 13.45 Uhr starten Hans-Werner Hinz und Volker Eßer von der Agentur für Arbeit Aachen-Düren eine Präsentation "Einblick in den Ausbildungsmarkt. Welche Ausbildungsmöglichkeiten sind vorhanden und welche Fachkräfte werden in der Region benötigt?" Im Anschluss werden die "Beratungsinseln" vorgestellt. Hier wird der Weg zur richtigen Berufswahl in Industrie, Handel und Dienstleistung vorgestellt.

Von 14.30 Uhr an können die eingeladenen Migranten an den Beratungsinseln und Infoständen alles über die Ausbildung in Deutschland und im Kreis Heinsberg erfahren. Abgerundet wird das Programm durch einen Imbiss.

Die angebotenen Speisen werden von Mitgliedern der Migrantenorganisationen aus der Region zubereitet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Junge Migranten in Ausbildung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.