| 00.00 Uhr

Auf Geht's
Showtänzerinnen freuen sich auf München

Langenfeld. Die Langenfelder Showtanz-Formation "Dancing Sweethearts" ist erfolgreich in die Turniersaison 2016 gestartet. Die Mädels von Susannes Ballettschule nahmen mit mehreren Tänzen an der Regionalausscheidungen zum Deutschen Ballettwettbewerb in Hürth teil.

Für das Finale in Fürstenfeldbruck bei München konnten sich die Langenfelderinnen mit elf Tänzen qualifizieren. Bei der Endausscheidung werden sie in den Kategorien "Ballett", "Showtanz" und "Ballett Fusion" an de Start gehen. Den Dancing Sweethearts, die kürzlich auch bei der Sportlerehrung von Stadt und Stadtsportverband dabei waren und für hervorragende Leistungen 2015 mit einer Silbermedaille geehrt wurden, stehen somit ereignisreiche Tanzwochen bevor. Nach den jetzt absolvierten Duisburgern Tanztagen stehen einige Turniere in den Niederlanden auf dem Programm. Vom 17. bis zum 20. März wird es dann zum Deutschen Ballettwettbewerb nach Bayern gehen. Bahntickets und Hotelzimmer sind bereits gebucht. Die Tänzerinnen aus Langenfeld freuen sich auch auf die Osterferien, die gleich nach der Rückreise aus München beginnen.

In Fürstenfeldbruck können sich die drei erstplatzierten Tänzerinnen für den "Dance World Cup" im Juni auf der Kanalinsel Jersey qualifizieren. Zu diesem World Cup werden etwa 35 Nationen aus allen Kontinenten erwartet.

Auskünfte zum Showtanz in Susannes Ballettschule erhalten Interessierte unter www.dancing-sweethearts.de. Informationen zu den erwähnten Wettbewerben in Fürstenfeldbruck und auf Jersey gibt es auf den Internet-Seiten www.bfk und www.dwcworld.com.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Auf Geht's: Showtänzerinnen freuen sich auf München


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.