| 00.00 Uhr

Leichlingen
Leichlinger Blackhawks schlagen Opladener Favoriten im Basketball

Leichlingen: Leichlinger Blackhawks schlagen Opladener Favoriten im Basketball
Ansprache in der Pause: Klaus Worms (auf einem Knie) und Carsten Haberland (links daneben) schwören ihre Truppe ein. FOTO: Gymnasium
Leichlingen. Ein bisschen durften sie sich fühlen, wie die Fußballprofis von Borussia Dortmund, die den FC Bayern München im DFB-Pokal-Halbfinalegeschlagen hatten. Auch die Leichlinger "Black Hawks" - das Basketball-Team einer Arbeitsgemeinschaft der fünften und sechsten Klassen am Leichlinger Gymnasium, hat jetzt einen übermächtigen Gegner im Halbfinale geschlagen: Im Play-Off-Halbfinale der Giants-League schalteten sie den viermaligen Ligagewinner Landrat-Lucas-Gymnasium mit 68:54 (35:26) aus und sind im Pokalfinale, wo sie entweder das Gymnasium Odenthal oder die Gesamtschule Schlebusch erwarten. Von Peter Korn

Sportlehrer Klaus Worms, der die "Black Hawks" gemeinsam mit Basketball-Trainer Carsten Haberland vom Leichlinger TV betreut, schwärmte gestern noch immer von der tollen Stimmung in der Halle. Jede Menge Fans, darunter auch der Schuldirektor, hätten die Truppe hervorragend angefeuert - und auch jene Spieler, die nicht zum Einsatz gekommen seien, hätten sich als Motivator ein ganz besonderes Lob verdient. Der Zulauf in der Basketball-AG für die Klassen 5 und 6 ist seit ihrer Neugründung im vergangenen Jahr enorm. Mit dem jetzigen Erfolg, dürfte er sich noch weiter verstärken.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Leichlinger Blackhawks schlagen Opladener Favoriten im Basketball


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.