| 00.00 Uhr

Lokalsport
Wolfpack fällt in der Oberliga auf vorletzten Rang zurück

American Football. . Das Mönchengladbacher Wolfpack hat die Chance verpasst, Kontakt mit der Spitze der Oberliga zu halten. Durch die 20:37-Niederlage beim Tabellenzweiten Gelsenkirchen Devils fiel das Rudel in der Tabelle stattdessen auf Rang fünf, den vorletzten Rang, zurück. Immerhin kann man vom nächsten Gegner und Schlusslicht Schiefbahn Riders in den verbleibenden zwei Partien nicht mehr eingeholt werden.

Chancenlos war derweil die U19 gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Neuss Legions, die mit einem 33:6-Erfolg die Heimreise antraten. Auch die U13 hatte es mit den gleichaltrigen Neussern zu tun. Und auch hier zeigte der unbesiegte Spitzenreiter seine Klasse und verwies das Rudel doch recht knapp mit 26:14 in die Schranken.

Dagegen fuhr die U16 den ersten Saisonsieg ein. Mit dem deutlichen 26:6 gegen die über dem Wolfpack notierten Jets aus Troisdorf können die Juniors in ihren restlichen drei Begegnungen eben jene Jets und die Gamecocks aus Bonn noch überholen, die beide eine Partie weniger zu absolvieren haben.

(hohö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Wolfpack fällt in der Oberliga auf vorletzten Rang zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.