| 00.00 Uhr

Radevormwald
Julia Gottlieb ist in Witten aus dem Rennen

Radevormwald. Die Radevormwalder Baudezernentin Julia Gottlieb galt vor einigen Wochen noch als Favoritin auf den Posten der Beigeordneten (Baurätin) der Stadt Witten. Inzwischen, so hieß es gestern in Witten, ist sie aber aus dem Rennen ausgeschieden. Die Mehrheit wird sich wohl für ihren Mitbewerber aus Gelsenkirchen entscheiden. Als Begründung ist in Witten angegeben worden von der größten Fraktion, der SPD, dass Gottlieb in Radevormwald "noch alte Projekte aus Radevormwald nachhängen, die alles andere als gut gelaufen sein sollen". Die SPD bildet mit der CDU in Witten eine große Koalition. Auch die CDU scheint inzwischen auf den Mitbewerber eingeschwenkt zu sein.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Julia Gottlieb ist in Witten aus dem Rennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.