| 00.00 Uhr

St. Alexius-/ St. Josef-Krankenhaus
Vier Jahrzehnte und mehr im Dienste des Menschen

St. Alexius-/ St. Josef-Krankenhaus: Vier Jahrzehnte und mehr im Dienste des Menschen
Kornelia Wankum, Günter Clausen, Martin Köhne und Claudia Nagel (v.l.). FOTO: St. Alexius-/ St. Josef-Krankenhaus
Neuss. Bei der Jubiläumsfeier im St. Alexius-/ St. Josef-Krankenhaus standen dieses Jahr die seit über 25 Jahren tätigen Mitarbeiter im Mittelpunkt. Sie feierten gemeinsam ihre 40- beziheungsweise 45-jährige Tätigkeit. Kornelia Wankum, Meisterin der Hauwirtschaft, begann 1972 ihre Ausbildung im "Gütchen", der Kellerküche bei Schwester Remigia. Heute nach 45 Jahren und einigen Weiterbildungen ist Wankum stolz, "ein kleines Rädchen in dem Getriebe zu sein".Ähnlich geht es Claudia Nagel, die sich ab dem 21.

Lebensjahr für den Pflegedienst entschied. Heute arbeitet sie in der Psychiatrie des St.-Alexius-Krankenhauses als Stationsleiterin. Günter R. Clausen ist Mediziner und leitet den Fachbereich Psychosomatik im Krankenhaus. Diese Karriere war 1969 noch nicht abzusehen. Er fing als Ersatzdienstleistender an, kam aber durch ein spätes Medizinstudium und Fortbildungen zu seinem heutigen Posten und blieb dem St.-Alexius-Krankenhaus treu.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

St. Alexius-/ St. Josef-Krankenhaus: Vier Jahrzehnte und mehr im Dienste des Menschen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.