| 00.00 Uhr

Fußball
Zwei Wintercamps in Nettetal

Fußball: Zwei Wintercamps in Nettetal
Bei den Fußballcamps haben die Kinder viel Spaß. FOTO: Privat
Viersen. Für die Kinder im Grenzland ist es bis zu den Winterferien nicht mehr allzu lange hin. Wie gewohnt bietet die Fußballschule Grenzland dann wieder Fußballcamps in der Region an. Im Gegensatz zum Sommer allerdings der Witterung angepasst in einer Halle, im Grenzland Fitness in Nettetal-Lobberich. Sowohl zwischen Weihnachten und Silvester (28. - 30. Dezember) als auch zwischen Neujahr und dem Schulbeginn (4. bis 6. Januar) stehen zwei dreitägige Indoor-Fußballcamps mit Trainern aus den Nachwuchsleistungszentren deutscher Proficlubs an.

Die Kinder erhalten in den drei Tagen neben professionellem Fußballtraining eine komplette Rundumverpflegung. Mit der eigenen Camp-Trinkflasche dürfen sich die Nachwuchskicker jederzeit an der Getränkestation bedienen. Ein tägliches warmes Mittagessen, sowie frisches Obst rundet die Camps ab. Alle Teilnehmer erhalten zudem ein tolles Camp-Shirt, sowie am Ende eine von allen Trainern unterschriebene Teilnehmerurkunde. Am letzten Camptag dürfen die Kids noch Ihre Schussgeschwindigkeit an unserer Torschussmessanlage testen.

Der Preis für die drei Tage im Fußballcamp beträgt 89 Euro. Anmeldemöglichkeiten für die beiden Wintercamps in Nettetal sind im Internet zu finden unter www.fussballschule-grenzland.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: Zwei Wintercamps in Nettetal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.