| 00.00 Uhr

Wesel
Tolles Programm lockt ins Kornmarkt-Zelt

Wesel: Tolles Programm lockt ins Kornmarkt-Zelt
Beim Tag des Tanzes am 3. Oktober ist auch die TSG Balance mit von der Partie. FOTO: Malz
Wesel. Stadtjubiläum: Anlässlich des zwölften Hanse-City-Laufes findet Ende September/Anfang Oktober ein vom Stadtsportbund organisiertes Volksfest statt. Unter anderem gibt's in einem transparenten Zelt auf dem Kornmarkt ein buntes Programm. Von Klaus Nikolei

Auch wer mit Sport nicht viel am Hut hat, sollte sich trotzdem die Tage rund um den 1. Oktober rot im Kalender markieren. Denn dann ist auf dem Kornmarkt richtig was los. Der Stadtsportbund möchte nämlich einen wichtigen Beitrag zum Stadtjubiläum "775 Jahre Wesel" leisten und hat in Zusammenarbeit mit dem Weseler Eventagentur kultur.raum.zeit ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. In einem transparenten Zelt auf dem Kornmarkt wird es von Donnerstag, 29. September, bis einschließlich Montag, 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, täglich mindestens eine interessante Veranstaltung geben, von denen auch die Kornmarkt-Wirte profitieren werden. Davon jedenfalls geht Walter Großmann, 2. Vorsitzender des Stadtsportbundes überzeugt. "Beispielsweise vor und nach der Filmvorführung am 29. September oder vor und nach der Comedyshow am 1. Oktober werden die Besucher sicher etwas essen wollen. Und das können sie natürlich am Kornmarkt." Getränke werden übrigens auch im Zelt angeboten.

Ursprünglich sollte das transparente Zelt zwei Wochen lang auf dem Kornmarkt stehen und auch etwas größer sein. Doch weil die Stadt dem Kornmarkt-Wirt Jörg Bluhm keine Genehmigung erteilt hat, sein 25-jähriges Kneipenjubiläum zeitgleich mit dem Weseler Oktoberfest an der Rheinpromenade am Wochenende 23. und 24. September zu feiern (die RP berichtete ausführlich), läuft die ganze Sache nun in einer leicht abgespeckten Version ab. Das Programm des Stadtsportbundes im Überblick:

Winnie Rüths 90-minütiger Streifen "Leben in Wesel" läuft am 29. September um 20 Uhr. FOTO: Malz

Donnerstag, 29. September: Der Weseler Filmemacher Winnie Rüth zeigt seinen 90-minütigen Streifen "Leben in Wesel". Der Eintritt ist frei. "Film ab" heißt es ab 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Freitag, 30. September: Ab 20 Uhr tritt die bekannte Weseler Band Lanko ("Finnischer Tango und Blues") im Kornmarkt-Zelt auf. Der Eintritt kostet sieben Euro. Das Konzert endet gegen 22 Uhr.

Am 1. Oktober findet im Zelt der zwölfte Gesundheitstag statt, abends gibt's eine Comedyshow. FOTO: BosmanN

Samstag, 1. Oktober: Von 10 bis 17 Uhr findet der zwölfte Gesundheitstag mit vielfältigen Aktionen im und rund um das Zelt statt. Ab 20.30 Uhr (Einlass: 20 Uhr) zeigen die drei Comedian Özgür Cebe, Volker Diefes und Thorsten Dornbach Ausschnitte aus ihren Programmen. Eintritt: zehn Euro.

Sonntag, 2. Oktober: Unter dem Motto "Gospel, Choir and More" treten von 13 bis 22 Uhr mehrere Chöre auf. Der Eintritt ist frei.

Montag, 3. Oktober: Am Tag des Tanzes präsentieren sich ab 14 Uhr die TSG Balance, die Casino Tanzschule und der TSC Let's Dance.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Tolles Programm lockt ins Kornmarkt-Zelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.