| 11.33 Uhr

Bauer sucht Frau 2016
Partner zum Pferde stehlen gesucht - neue Folgen

Spezial: Pferdebauern suchen die große Liebe
Spezial: Pferdebauern suchen die große Liebe FOTO: RTL
Köln. Die Spezialreihe "Bauer sucht Frau - das Leben ist (k)ein Ponyhof" geht mit drei neuen Folgen an den Start und verspricht wieder viel Herzklopfen im Heu. Fünf Pferdehofbesitzer suchen die Liebe ihres Lebens, zwei davon kommen aus NRW. 

Beim Pferdeeinfangen, Stallausmisten und Striegeln sollen sich die Bauern und ihre Anwärter näher kommen. Auf der Suche nach dem Richtigen ist die Ponyhofbesitzerin Angie aus Nordrhein-Westfalen. Albert (42) aus Niedersachsen kommt sie auf ihrem Hof besuchen. Die 46-Jährige hat bereits 2011 ihr Glück bei "Bauer sucht Frau" gesucht und wurde von einem Bauern zwar zum Scheunenfest, jedoch nicht zur Hofwoche eingeladen.  

Auch Albert, der gelernter Tischler ist, hat schon mal bei RTL nach der großen Liebe gesucht: 2015 war er in der Sendung "Schwiegertochter gesucht" zu sehen. Bei "Bauer sucht Frau" hofft er auf eine neue Chance.

Angie holt Albert mit der Pferdekutsche ab und zeigt ihm auf dem Hof ihre Ponys. Albert schenkt ihr am Kaffeetisch einen ganz besonderen Kuchen. Bei den beiden scheint es zu knistern. 

Vorgestellt wird in der Folge am Freitag auch Hufschmied Arie (48) aus Niedersachsen. Der möchte seine beiden "auserwählten" Frauen Angelika aus Oberbayern und Tanja aus Nordrhein-Westfalen bei einer gemeinsamen Hofführung näher kennenlernen. 

Inka Bause moderiert die Kuppel-Sendung. FOTO: RTL / Markus Nass

Jürgen aus NRW hat zwei Frauen zur Auswahl

Und auch Pferdeversteher Jürgen aus NRW hat zwei Frauen zu sich eingeladen. Der junggebliebene 50-Jährige hat sich für die gelernte Hotelfachfrau Gabriella aus Nordrhein-Westfalen und die gebürtige Polin Margret  aus dem Ruhrgebiet entschieden. Auf dem Hof angekommen, lernen die Damen sofort, dass die Pferde bei Jürgen an erster Stelle stehen. 

Die zweifache Mutter und Westernreiterin Katrin aus Thüringen hat zwei Cowboys in spe zu Besuch: den gelernten Platten- und Fliesenleger Albert aus der Schweiz und den Postbeamten Alberto (52). 

Für Katrin ist es der bereits zweite Versuch, im TV die große Liebe zu finden. Die Pferdezüchterin war 2012 bei den ersten beiden Folgen "Bauer sucht Frau: Das Leben ist(k)ein Ponyhof" als Bewerberin dabei und besuchte dabei Westernfan Andreas auf seinem Hof.  Jetzt hat Katrin den Spieß umgedreht und sich zwei nette Männer auf den eigenen Hof eingeladen. 

Die neue Folge läuft am Sonntag,  29. Mai 2016 um 19.05 Uhr bei RTL. 

(tak)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bauer sucht Frau - das Leben ist (k)ein Ponyhof: Neue Folgen der Pferde-Spezialreihe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.