| 08.55 Uhr

"Germany's Next Topmodel"
Heidi Klum macht ihre Mädels schmutzig

Fotos: Das machen die GNTM-Siegerinnen heute
Fotos: Das machen die GNTM-Siegerinnen heute FOTO: dpa, dpa
Düsseldorf. Premiere bei "Germany's Next Topmodel": Zum ersten Mal tritt Supermodel Toni Garrn (22) auf und kümmert sich um Heidis Mädchen. Was macht Model-Mutti Klum? Sie bietet den Zuschauern die dreckigste Sendung des Jahres. 

Neuland für Supermodel Toni Garrn. Um ihre Karriere in Schwung zu bringen, hatte sie keine Castingshow nötig. Jetzt ist sie zum ersten Mal bei Heidi Klums "Germany's Next Topmodel" zu Gast. Heidis Mädels schauen auch direkt zu Toni Garrn auf, wie in der dieswöchigen Ausgabe zu sehen ist (Donnerstag, 09. April, 20.15 Uhr, ProSieben). Garrn nimmt die Vorbildrolle wahr und coacht die Topmodel-Kandidatinnen. Die können jeden Tipp bei ihrer dieswöchigen Aufgabe gebrauchen.

Außerdem geht es für fünf Mädchen nach Neuseeland. Dort schickt Heidi Klum sie in den Dreck. Es geht für die zwölf verbleibenden Kandidatinnen zum American Football-Shooting. Zwischen Nebel, Dreck und mehreren muskelbepackten Football-Spielern müssen die Mädchen vor der Kamera um den eiförmigen Ball kämpfen, während Toni Garrn den Mädchen vom Spielfeldrand aus Tipps gibt: "Mir wurde nie gesagt, worauf ich achten muss. Nicht eine Sache. Die Mädchen können hier wirklich sehr viel lernen."

Die Topmodel-Kandidatinnen freuen sich. Sandy (20, Stuttgart) strahlt: "Es ist richtig cool, dass uns Toni Garrn persönlich Tipps gibt." Darya (22, München) schwärmt: "Ich habe mich mega gefreut, als Toni kam. Ich bin ein großer Fan."

Der 'Victoria's Secret'-Engel Toni Garrn hat Spaß an ihrer Aufgabe: "Ich war noch nie bei so einer Show. Ich habe noch nie Mädchen kennen gelernt, die bei so einer Show mitmachen." Bleibt der Siegerin der aktuellen zehnten Staffel zu wünschen, dass sie den Sprung vom Topmodel auch in die Supermodel-Liga schafft.

(RPO, dafi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Germany's Next Topmodel: Heidi Klum macht die Mädchen schmutzig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.