| 13.24 Uhr

Tischtennis-EM
Auftaktsiege für Mengel und Duda

Budapest. Die Tischtennis-Nationalspieler Steffen Mengel und Benedikt Duda sind mit zwei klaren Siegen in die Europameisterschaft gestartet. Die Bundesligaprofis aus Bergneustadt setzten sich am Dienstag in Budapest in ihren ersten Qualifikations-Matches gegen Gegner aus Dänemark durch. Duda siegte 4:0 gegen Claus Nielsen, kurz danach gewann Ex-Meister Mengel mit 4:0 gegen Tobias Rasmussen. Duda und Mengel müssen am Dienstag und Mittwoch jeweils drei Vorrundenspiele bestreiten, um sich als Gruppensieger für die Hauptrunde zu qualifizieren. Sie beginnt am Donnerstag. Dann greifen auch Deutschlands Hoffnungsträger Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll sowie die starken DTTB-Damen erstmals in das Geschehen in der Tüskecsarnok-Halle ein. Die Arena war zum Auftakt im Vergleich zu anderen ersten EM-Tagen recht gut besucht.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis-EM: Auftaktsiege für Mengel und Duda


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.