| 19.23 Uhr

Basketball
21 Klubs reichen Lizenzunterlagen für Bundesliga ein

Insgesamt 21 Basketball-Klubs haben fristgerecht ihre Lizenzunterlagen für die Bundesligasaison 2018/19 eingereicht. Darunter befinden sich mit Ausnahme des bereits feststehenden Absteigers Walter Tigers Tübingen alle derzeitigen Erstligisten. Zudem haben sich in Rasta Vechta, den Crailsheim Merlins, den Gladiators Trier sowie den Karlsruhe Lions vier Vereine aus der zweitklassigen ProA um eine Lizenz beworben. Die Entscheidung über die Vergabe der Lizenzen fällt am 3. Mai.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: 21 Klubs reichen Lizenzunterlagen für Bundesliga ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.