1. Bundesliga 16/17
| 15.22 Uhr

1. FC Köln
Timo Horn zieht sich Muskelverletzung zu

Köln. Bundesligist 1. FC Köln muss im Training vorerst auf Torwart Timo Horn verzichten. Nach Vereinsangaben vom Donnerstag zog sich der Olympia-Zweite bei einem Testspiel am Tag davor eine Muskelverletzung im Adduktoren-Bereich zu. "Wir werden von Tag zu Tag schauen, wann Timo wieder ins Training einsteigen kann", sagte FC-Chefcoach Peter Stöger.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

1. FC Köln: Timo Horn zieht sich Muskelverletzung zu


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.