1. Bundesliga 16/17
| 07.48 Uhr

Modeste trifft zweimal
Köln gewinnt Test im Burgenland

 Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat im ersten Test der Saisonvorbereitung einen lockeren Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger setzte sich am Donnerstag im österreichischen Bad Tatzmannsdorf gegen eine Regional-Auswahl mit 4:0 (2:0) durch. Torjäger Anthony Modeste (5./42.), Simon Zoller (57.) und Marcel Risse (73.) erzielten die Treffer. Die Neuzugänge Konstantin Rausch, Marco Höger und Artjoms Rudnevs kamen dabei in der zweiten Hälfte zum Einsatz. Am Freitag ist für Stögers Mannschaft das Trainingslager im Burgenland beendet. Zum Bundesliga-Auftakt (27./28. August) kommt Darmstadt 98 nach Müngersdorf.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Modeste trifft zweimal: Köln gewinnt Test im Burgenland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.