1. Bundesliga 16/17
| 15.04 Uhr

5:3 im Finale gegen Hoffenheim
BVB gewinnt deutschen U19-Titel

Dortmund. Die U19 von Borussia Dortmund ist erstmals seit 18 Jahren wieder deutscher Fußball-Meister. Das Team um Jungprofi Felix Passlack gewann am Sonntag das hochklassige Endspiel gegen den Nachwuchs der TSG Hoffenheim mit 5:3 (1:1). Vor knapp 15.000 Zuschauern in der Rhein-Neckar-Arena trafen Jonas Arweiler (4./50.), Passlack (47.) und Janni-Luca Serra (66./81.) zum verdienten Sieg der Gäste. Die Treffer der Hoffenheimer, die diesen Wettbewerb zuletzt 2014 gewonnen hatten, erzielten Dennis Geiger (33.), Adrian Beck (51.) und Furkan Cevik (89.).

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

5:3 im Finale gegen Hoffenheim: BVB gewinnt deutschen U19-Titel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.