| 09.42 Uhr

Olympia-Favoritin
Semenya holt afrikanischen Titel über 1500 m

Südafrikas Medaillenhoffnung Caster Semenya hat rund sechs Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro ihre gute Form unterstrichen. Die Mittelstreckenläuferin holte sich bei den afrikanischen Leichtathletik-Meisterschaften in Durban den Titel über 1500 m und unterbot in 4:01,99 Minuten die Olympianorm. Semenya ist damit für drei Wettbewerbe bei den Sommerspielen qualifiziert: über 400, 800 und 1500 Meter. Die Silbermedaillengewinnerin von London über die doppelte Stadionrunde hatte beim Diamond-League-Meeting in Rabat über ihre Paradestrecke bereits eine Weltjahresbestleistung gesetzt. Auch auf ihren "Nebenstrecken" liegt sie unter den Top Ten in diesem Jahr.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympia-Favoritin: Semenya holt afrikanischen Titel über 1500 m


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.