| 00.00 Uhr

Traumrolle
Margot ist die Königin der Lockenwickler

Düsseldorf. Sie ist berühmt für ihre Lockenwickler namens "Traumrolle": Margot Schmitt. Seit 20 Jahren ist die 78-Jährige damit beim Verkaufssender QVC mit Sitz in Düsseldorf on air. Nächste Woche Donnerstag legt die rüstige Friseurmeisterin anlässlich dieses besonderen Jubiläums den Show-Turbo ein und zeigt stundenlang den TV-Zuschauern wortwörtlich den richtigen Dreh.

Mit 21 Jahren wurde sie zur jüngsten deutschen Friseurmeisterin gekürt und hat, wie sie es beschreibt, "noch alles von der Pike auf gelernt. Ich hatte eine harte Lehrmeisterin". Ihr Fingerspitzengefühl für die Haarpracht und ihr Einfühlungsvermögen für den Menschen unter

dem Haarschopf ist legendär. Und ihr Verkaufstalent soll seinerzeit sogar ihre strenge Friseurmeisterin erkannt haben, erinnert sich die Erfinderin der Traumrollen, die sie bis

heute in der ganzen Welt mehr als 25 Millionen Mal verkauft hat. Durch ihr Geschäft ist sie selbst auch international viel rumgekommen: von Frankreich und Spanien bis nach Kanada, Russland und China.

(bpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Traumrolle: Margot ist die Königin der Lockenwickler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.