| 00.00 Uhr

Fußball
Nationalspieler fühlen sich wohl am Carlsplatz

Fußball: Nationalspieler fühlen sich wohl am Carlsplatz
Manuel Neuer bei seinem Besuch am Carlsplatz an der Seite von Laura Koerver, der Chefin von Laura's Deli. FOTO: Laura's Deli
Düsseldorf. Bis Samstag war die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Hyatt-Hotel im Hafen einquartiert. Die Zeit in der Landeshauptstadt haben die Kicker keinesfalls abgeschottet in dem Fünf-Sterne-Haus verbracht, sondern waren in der Stadt unterwegs. Besonders beliebt: der Carlsplatz.

Bereits am vergangenen Dienstag hatte Torhüter Manuel Neuer auf einen Besuch in Laura's Deli vorbeigeschaut. Zwei Tage später wurde dann Trainer Joachim Löw unweit des Platzes im Hausmann's an der Hafenstraße gesichtet.

Mit Benedikt Höwedes und Mats Hummels schauten zwei weitere Weltmeister vorbei. FOTO: Laura's Deli

Derweil hatte sich wohl herumgesprochen, dass man in Laura's Deli ganz ordentlich essen kann. Jedenfalls kamen am Freitag noch Benedikt Höwedes und Mats Hummels vorbei.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: Nationalspieler fühlen sich wohl am Carlsplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.