| 00.00 Uhr

Benrath
CDU wirft SPD "Ideenklau" bei Auffahrt-Antrag vor

Benrath. Nach eigenen Angaben "irritiert" zeigt sich die CDU-Fraktion der Bezirksvertretung (BV) 9 über den Prüfantrag der SPD betreffend eine mögliche neue Zu-/Abfahrt im Bereich Frankfurter Straße - südlicher Anschluss.

Bereits in der Sitzung der BV am 8. Dezember hatte die CDU-Fraktion einen entsprechenden Prüfantrag für die nächste Sitzung der BV 9 angekündigt, heißt es in einer Pressemitteilung des CDU-Fraktionsvorsitzenden in der BV, Dirk Angerhausen: "Für die CDU-Fraktion ist dies die realistischste Variante einer Verkehrsentlastung der Bürger in der Paulsmühle, da zum einen bei dieser Maßnahme die Stadt Düsseldorf eigenständig Herr des Geschehens ist und nicht auf den Landesbetrieb Verkehr angewiesen ist. Zum anderen ist durch die Neuschaffung eines südlichen Anschlusses an die Frankfurter Straße die A 59 im Bereich Garath sehr schnell erreichbar."

Gerade durch die weitere Planung auf dem ehemaligen Thyssen-Krupp-Nirosta-Gelände könne hier eine erhebliche Entlastung geschaffen werden, während die verkehrsleitenden Vorschläge der Verwaltung für die Paulsmühle doch eher Kosmetik darstellten und die Verkehre nach dem St.-Floriansprinzip von einer Straße in die andere Straße verlagerten, heißt es weiter.

Angerhausen ist verärgert darüber, dass die SPD den angekündigten CDU-Antrag jetzt öffentlich aufgreift und als ihre Idee verkauft: "Es ist schade, dass die SPD im Süden so Politik gestalten will, in dem sie Ideen anderer Parteien rücksichtslos übernimmt und als ihre verkauft. Politische Erfolge - gerade auch gegenüber dem Oberbürgermeister - haben wir in jüngster Vergangenheit erzielt, in dem wir sachorientiert, und nicht populistisch, gemeinsam unterwegs waren - siehe den Bau des Kunstrasenplatz auf dem Gelände der SG Benrath-Hassels."

(rö)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benrath: CDU wirft SPD "Ideenklau" bei Auffahrt-Antrag vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.