| 00.00 Uhr

Benrath
Schloss-Weihnachtsmarkt öffnet Freitag

Schloss-Weihnachtsmarkt 2016 in Benrath öffnet Freitag
Diesmal stehen die Buden wie an einer Perlenschnur aufgereiht mit der Klappenöffnung in Blickrichtung Schloss. Dahinter ist das Gelände zum Weiher mit einem Zaun abgesichert. FOTO: Günter von Ameln
Benrath. In diesem Jahr reihen sich die 36 Buden - sechs mehr als im Vorjahr - entlang des Weihers. An allen vier Adventswochenenden ist der Markt geöffnet. Mut macht der Stiftung, dass die Premiere im vergangenen Jahr gut lief. Von Andrea Röhrig

Wer schon einmal eine Großveranstaltung organisiert hat, weiß, dass das zweite Mal oft schwieriger ist als das erste Mal. Ist sie ein Erfolg, liegt die Messlatte beim nächsten Mal gleich noch ein Stückchen höher. Aber auch diese nun etwas höher liegende Latte will die Stiftung Schloss und Park Benrath beim zweiten Weihnachtsmarkt vor dem Schloss mit Bravour meistern.

Am Freitag um 14 Uhr öffnen die 36 Buden - sechs mehr als bei der Premiere - auf dem Schlossvorplatz ihre Fensterklappen. Diesmal findet der Markt zudem an allen vier Adventswochenenden statt.

Ein paar Kinderkrankheiten sind ausgemerzt; so wurden die Holzbuden nun einer Perlenschnur gleich in einer Reihe mit dem Rücken zum Schlossweiher - also in Blickrichtung zum Schloss - aufgestellt. So kann es nicht mehr zu Gedrängel zwischen den Buden-Reihen kommen. Die über mannshohen Gitterzäune, die den Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr zum Schutz vor Vandalismus und Diebstahl umzäunten, gibt es dieses Mal nicht mehr. Die Metall-Gitter sind auch deswegen nicht mehr nötig, weil die Stiftung beschlossen hat, erst einmal probeweise bis zum 23. Dezember den gesamten Schloss-Vorplatz nachts zu schließen. Bewährt sich dieses, soll das dauerhaft geschehen.

Bei dem den Markt begleitenden Programm hat die Stiftung nun auch darauf geschaut, dass es passend zum Ambiente ist. Offene Kritik hatte es an dem Besuch des Coca-Cola-Trucks gegeben. Der hatte zwar für einen aus allen Nähten platzenden Weihnachtsmarkt gesorgt; doch für viele passte der poppig-bunte Reklame-Lastwagen nicht zu dem unter Denkmalschutz stehenden Barock-Ensemble. Stattdessen treten Feuerkünstler auf; zudem gibt es ganz viel Musik zu hören - von Chören, Bands und Solisten - ob Gospel, Barbershopmusik über polnische Weihnachtslieder bis hin zu groovigem Jazz. Um den Besuchern auch die Museen im Schloss schmackhaft zu machen, werden Taschenlampen- und Winterführungen für Kinder durch das Naturkundemuseum angeboten. Im Corps de Logis zeigen süße Engelchen und Freifrau Luise von Ketschau den Besuchern Schloss Benrath von einer besonderen Seite.

Fotos: Das sind die Düsseldorfer Weihnachtsmärkte FOTO: Hans-Juergen Bauer

Wie im vergangenen Jahr setzt die Stiftung wieder auf ein besonderes Lichtkonzept, das von einer österreichischen Firma exklusiv für den Benrather Markt entwickelt wurde.

In ihrem aktuellen Imagefilm über die Düsseldorfer Weihnachtsmärkte hat die städtische Marketinggesellschaft DMT keine Silbe über den Markt vor dem Benrather Schloss verloren: "Der Film sollte die Weihnachtsmärkte in der Innenstadt erklären", sagt DMT-Sprecher Roman van-der-Wiesche. Gedreht wurde er sogar schon vor einem Jahr. Allerdings kann er sich vorstellen, dass auf der Facebook-Seite der DMT (Visit Düsseldorf) die nächsten Tage für den Markt vor dem Schloss geworben wird.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schloss-Weihnachtsmarkt 2016 in Benrath öffnet Freitag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.