| 14.51 Uhr

Düsseldorf
Das Golzheim-Fest ist wieder zurück

Das Golzheim-Fest 2016
Das Golzheim-Fest 2016 FOTO: Hans-Juergen Bauer
Düsseldorf. Nach einem Jahr Pause hat am Wochenende wieder das Golzheim-Fest unter der Theodor-Heuss-Brücke mit Musik von jungen Musikern, DJs und Flohmarkt stattgefunden. Mit dabei waren auch drei Düsseldorfer Bands. 

Unter den acht Live-Acts waren auch drei aus der Stadt: Love Machine, Maiiah & The Rhythm'n'Shake und Long Side Dimension. Im vergangenen Jahr hatte Henry Storch, einer der Gründer und Veranstalter, die Veranstaltung abgesagt - mit dem Hinweis darauf, dass die Stadt das Konzert-Event nicht, beziehungsweise aus seiner Sicht nicht genug finanziell unterstütze. Erst vor wenigen Wochen war dann klar, dass die Stadt das Fest unter der Theodor-Heuss-Brücke fördert: 8000 Euro hat der Musikbeirat bereitgestellt.

Hier gibt es Fotos vom Golzheim-Fest.

(irz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Das Golzheim-Fest ist wieder zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.