| 13.40 Uhr

Sicherheitskonzept zum Kölner Karneval
"Gehen weiterhin von einer abstrakt hohen Gefährdungslage aus"

Karneval in Köln: Protokoll zur PK mit Henriette Reker und Jürgen Mathies
Der Zugleiter des Rosenmontagszuges, Christoph Kuckelkorn, Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Polizeipräsident Jürgen Mathies auf der Pressekonferenz. FOTO: dpa, obe fdt
Köln. Die Stadt Köln hat am Mittag ihr Sicherheitskonzept für den Karneval vorgestellt. Es ist eine Konsequenz aus den sexuellen Übergriffen auf Frauen an Silvester. "Wir werden auch in diesem Jahr nicht ausschließen können, dass es zu solchen Straftaten kommen kann", sagte Polizeipräsident Jürgen Mathies allerdings. Die Pressekonferenz im Protokoll. Von Ludwig Krause
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karneval in Köln: Protokoll zur PK mit Henriette Reker und Jürgen Mathies


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.