| 00.00 Uhr

Sankt Eustachius Schützen Vorst
Anno Santo-Kreuz für Rom-Wallfahrt

Sankt Eustachius Schützen Vorst: Anno Santo-Kreuz für Rom-Wallfahrt
Der Zweite Brudermeister Franz Geers trägt das Anno Santo-Kreuz. FOTO: Dicks
Neuss. Die Vorster Sankt Eustachius Schützenbruderschaft hat das Anno Santo-Kreuz vom Präsidium des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften erhalten. Anlass dafür war die Rom-Wallfahrt der Vorster Schützenbrüder vom 24. bis 29. September im Heiligen Jahr 2016. Es wurde von Papst Franziskus gesegnet und wird nicht an Einzelpersonen verliehen. Die Bruderschaft hat entschieden, dass dieses Kreuz vom Zweiten Brudermeister Franz Geers bis zu seinem Lebensende getragen wird.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sankt Eustachius Schützen Vorst: Anno Santo-Kreuz für Rom-Wallfahrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.