| 00.00 Uhr

Young Social Days
Weltmusik mit Flüchtlingsband

Neuss. Weltmusik pur: Im gut besuchten Kontakt Erfttal hat die Flüchtlingsband Elele aus der Unterkunft im ehemaligen Alexianerkrankenhaus bei dem "Jungen Fest" eine tolle Stimmung hergezaubert. SPD-Ortsvereinsvorsitzender Peter Ott: "Lieder aus den Herkunftsländern wie Syrien und Irak wechselten sich ab mit bekannten Songs aus der deutschen und englischen Rock- und Popszene." Nach dem Auftritt eines Fußball-Freestylers sorgte zudem DJ Makaveli/Cagri für Stimmung.

Für Ott war es ein gelungener Auftakt der Veranstaltungsreihe "YoungSocialDays". Unter diesem Motto organisiert die SPD Neuss-Süd eine Reihe von zunächst acht Veranstaltungen. Diese finden bis Dezember 2016 statt und richten sich an politisch interessierte junge Menschen im Alter von 16 bis 25 Jahren.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Young Social Days: Weltmusik mit Flüchtlingsband


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.