Alles zu den Olympischen Winterspielen
Alle News im Olympia-Liveblog

Jamanka holt Bob-Gold - DEB-Team schlägt Schweden

Liveblog | Düsseldorf/Pyeongchang. Der Olympia-Mittwoch gestaltet sich für das deutsche Team sehr erfolgreich. Bob-Pilotin Mariama Jamanka hat in Pyeongchang Gold gewonnen. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft steht derweil sensationell im Halbfinale. Die DEB-Auswahl besiegte völlig überraschend Weltmeister Schweden 4:3 nach Verlängerung. mehr

Freestylerin zeigt keine Tricks

Wie man es ohne Talent zu Olympia schafft

Als Elisabeth Swaney die Halfpipe betritt, macht die Welt ein ziemlich überraschtes Gesicht. Denn die für Ungarn startende US-Amerikanerin zeigt keinen einzigen Trick. Kein Wunder: Sie stand 2010 erstmals auf Skiern, nutzte eine Lücke für die Olympia-Qualifikation. Aber ist das wirklich noch der Olympische Gedanke? Von Sebastian Eschmehr

Robben schmollt nach Bayern-Sieg

"Wenn ich darüber rede, habe ich einen Termin bei den Bossen"

Trotz eines Traumstarts in die K.o.-Phase der Champions League gab es beim FC Bayern Konfliktpotenzial. Superstar Arjen Robben war mit seiner Reservistenrolle beim 5:0 (1:0) im Achtelfinal-Hinspiel gegen Besiktas Istanbul überhaupt nicht einverstanden. mehr

Bilder zum Sport
Lärmschutz wird gelockert

Längeres Public Viewing zur Fußball-WM erlaubt

Berlin. Kneipe, Biergarten, Fanmeile: Rudelgucken gehört seit dem Sommermärchen 2006 zu Fußball-Weltmeisterschaften dazu. Doch wo viele Menschen gemeinsam Fußball schauen, wird es laut. Damit das nicht mit den strengen deutschen Lärmschutzregeln kollidiert, gibt es zur WM in Russland erneut eine Ausnahmeregelung. mehr

5:0-Sieg in der Champions League

Bayern gegen Besiktas ohne Gnade

Der FC Bayern ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und darf weiterhin vom Triple träumen. Im Achtelfinale-Hinspiel der Champions League sorgte der deutsche Rekordmeister mit dem 5:0 für klare Verhältnisse. mehr

Bilderstrecken Fußball
WM 2018

Verbraucherschutz bestraft Moskauer Hotels für zu hohe Preise bei WM

Moskau. Moskau (dpa) - Zur Fußball-Weltmeisterschaft hat der russische Verbraucherschutz Moskauer Hotels massive Preistreiberei bis hin zum Sechsfachen des Normaltarifs vorgeworfen. Einzelne Hotels hätten für eine Nacht während der WM diesen Sommer rund 570 Prozent mehr als üblich verlangt, teilte die Behörde Rospotrebnadsor am Dienstag mit. mehr