Alles zur Bundesliga
Erster Auftritt nach Haft

Uli Hoeneß kommt nach Mönchengladbach

Exklusiv | Düsseldorf. Uli Hoeneß hat den ersten Auftritt nach der Entlassung aus der Haft in Mönchengladbach. Der ehemalige Bayern-Präsident hält nach Informationen unserer Redaktion die Laudatio auf Jupp Heynckes, der mit dem Ehrenring der Stadt Mönchengladbach ausgezeichnet wird. mehr

Ex-Düsseldorfer nun in Leverkusen

Tah bewirbt sich bei Löw

Beim 0:0 gegen Bayern München bot der Leverkusener Abwehrspieler eine starke Partie. Nach der Verletzung von Jerome Boateng könnte der 19-Jährige, der in der vergangenen Saison noch in der 2. Liga bei Fortuna Düsseldorf gespielt hat, in den Fokus der Nationalmannschaft rücken. Von Martin Beils und Stefanie Sandmeiermehr

Kommentator beim Super Bowl

"Buschi" spaltet die deutsche Football-Nation

Die NFL entwickelt sich in Deutschland zum Quotenhit. Sportkommentator Frank Buschmann erreichte mit "ran NFL" beim diesjährigen Super Bowl so viele Zuschauer wie nie zuvor. Nicht allen Fans gefiel jedoch seine emotionale Art zu kommentieren. mehr

Coldplay, Beyonce, Bruno Mars

Super-Bowl-Halbzeitshow mit Pop statt Skandalen

War da was? Zur Halbzeit des Super Bowl darf Beyoncé Knowles zwar ihren neuesten "Frauen an die Macht"-Hit singen – doch ansonsten kommt die Pausenshow als bonbonfarbene Familienunterhaltung daher. Echte Aufreger bietet das Event diesmal nicht. Früher war das anders. mehr

+++ Fohlenfutter +++

So wurde Christensen zum "Spieler des Spieltags"

Nicht nur wegen seiner zwei Tore gegen Bremen hagelte es Bestnoten für Andreas Christensen. Wir analysieren seine Leistung. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alles Wissenswerte rund um den VfL. mehr

Sport-Videos
Bilderstrecken Sport
Beunruhigende Äußerungen

Schumachers Zustand bleibt Privatsache

Viel gesagt hat er eigentlich gar nicht. Er habe Neuigkeiten, aber keine guten, so der Tenor der Aussagen von Luca di Montezemolo. Dass es um Michael Schumacher geht, macht sie durchaus aber ein bisschen heikel. mehr

2,05 Millionen Zuschauer

Super Bowl beschert Sat.1 Traumquote

Berlin. Das Interesse am US-Super-Bowl-Finale ist im Vergleich zum Vorjahr in Deutschland gestiegen. 2,05 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 22,6 Prozent) verfolgten ab 0.30 Uhr in der Nacht zum Montag auf Sat.1 die Übertragung des ersten Viertels. mehr

Zweiter Sieg im Super Bowl

Rücktritt? Manning will erst einmal feiern

Nach dem 24:10 gegen die favorisierten Carolina Panthers wird über den Rücktritt von Peyton Manning spekuliert. Doch Manning will sich noch nicht entscheiden und erst einmal feiern. Von Stephan Seegermehr

WM-Affäre

Handschriftliche Notiz soll Zwanziger belasten

Eine handschriftliche Notiz belastet in der Affäre um die Vergabe der WM 2006 angeblich den früheren DFB-Präsidenten Theo Zwanziger. Der entsprechende Vermerk habe den Sinn gehabt, den wahren Zweck der Zahlung der ominösen 6,7 Millionen Euro an den Weltverband Fifa zu verschleiern. mehr