| 17.54 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Funkel tauscht die Innenverteidiger und setzt vorne auf Ngombo

Das ist Maecky Ngombo
Das ist Maecky Ngombo FOTO: Anja Tinter
Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf kämpft im DFB-Pokal um den Einzug ins Achtelfinale. Bei Hannover 96 (18.30 Uhr/Live-Ticker) baut Trainer Friedhelm Funkel wieder die Abwehr um: Alexander Madlung und Kevin Akpoguma kehren zurück. Vorne kommt Maecky Ngombo rein.

+++Hier geht's zum Live-Ticker+++

Madlung darf wieder ran. Funkel vertraut im Pokal bei Hannover dem erfahrenen Innenverteidiger, der in der Liga noch eine Sperre absitzen muss. Neben dem 34-Jährigen rückt Akoguma in die Abwehr, der zuletzt wegen einer Gelb-Roten Karte gefehlt hatte. Für Robin Bormuth bleibt nur die Bank. Auch zum Leidwesen einiger Fans, die das 21 Jahre alte Eigengewächs gerne regelmäßig von Anfang an sehen würden.

Immerhin gewann die Fortuna immer, wenn der Youngster in dieser Saison in der Startelf stand. Bei drei Siegen fiel nur ein einziges Gegentor. Doch Funkel machte bei der Pressekonferenz deutlich: Madlung und Akpoguma sind das "Innenverteidiger-Duo Nummer eins". Außerdem werde Bormuth ja auch am kommenden Samstag wieder bei Union Berlin spielen, wenn Madlung zuschauen muss.

Michael Rensing hütet in der HDI-Arena das Tor. Sein Stellvertreter Lars Unnerstall darf auch im Pokal keine Spielminuten sammeln. Auf der rechten Seite verteidigt Julian Schauerte, links kommt Lukas Schmitz zum Einsatz. Davor soll Adam Bodzek das Spiel der Düsseldorfer lenken und die Gastgeber frühzeitig bremsen. Vor ihm laufen Marcel Sobottka und Kaan Ayhan auf.

Ihlas Bebou bleibt auf dem rechten Flügel, auf der linken Außenbahn setzt Funkel auf Arianit Ferati. Die beiden Außen sollen Angreifer Ngombo mit Flanken füttern, der sein Startelf-Debüt feiert. Rouwen Hennings bekommt eine Pause.

(jado)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Friedhelm Funkel tauscht die Innenverteidiger und setzt vorne auf Ngombo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.