| 11.22 Uhr

Frauen-Nationalspielerin
Henning wechselt von Lyon zum FC Arsenal

London. Die deutsche Fußball-Nationalspielerin Josephine Henning kehrt zum FC Arsenal nach London zurück. Der englische Premier-League-Klub bestätigte am Montagabend die Verpflichtung der DFB-Innenverteidigerin, die seit Anfang Juli vereinslos war. Bis Ende Juni hatte die 27 Jahre alte Olympiasiegerin beim Champions-League-Sieger Olympique Lyon unter Vertrag gestanden, wo sie aber nicht regelmäßig zum Einsatz kam. Die frühere Spielerin von Turbine Potsdam und des VfL Wolfsburg, die auch zum EM-Kader der DFB-Frauen in den Niederlanden gehörte, stand bereits vor ihrem Wechsel nach Frankreich von Februar bis Oktober 2016 in London unter Vertrag. "Ich freue mich sehr über meine Rückkehr zu Arsenal. Wir wollen Trophäen gewinnen, und ich werde hart dafür arbeiten, dem Club dabei zu helfen, die Ziele zu erreichen." Henning bestritt bislang 42 Länderspiele und erzielte zwei Tore.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauen-Nationalspielerin: Henning wechselt von Lyon zum FC Arsenal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.