| 09.13 Uhr

Tennis in Cincinnati
Petkovic zieht ins Achtelfinale ein - Barthel scheidet aus

Porträt: Andrea Petkovic: Ulknudel und Kämpferin
Porträt: Andrea Petkovic: Ulknudel und Kämpferin FOTO: afp, dan
Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Cincinnati als einzige Deutsche das Achtelfinale erreicht. Die an Nummer 15 gesetzte Darmstädterin gewann in der zweiten Runde gegen die Italienerin Camila Giorgi mit 5:7, 6:3, 6:3 und trifft nun auf die Rumänin Simona Halep, Nummer drei der Setzliste.

Dagegen war für Mona Barthel die zweite Runde Endstation. Die 25-Jährige aus Bad Segeberg verlor gegen Sloane Stephens aus den USA mit 6:3, 6:7 (1:7), 2:6. Bereits in der ersten Runde waren Angelique Kerber (Kiel) und Sabine Lisicki (Berlin) ausgeschieden.

Das mit knapp 2,7 Millionen Dollar dotierte Hartplatzturnier gilt als wichtiger Gradmesser für die US Open in New York (31. August bis 13. September).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Andrea Petkovic zieht in das Achtelfinale ein - Mona Barthel ist raus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.