| 00.00 Uhr

Dormagen
Franzosen feiern Karneval in Dormagen

Dormagen: Franzosen feiern Karneval in Dormagen
2016 nahm erstmals eine Gruppe aus Dormagens französischer Partnerstadt St. André am Eintopfsamstagszug teil - verkleidet als Clowns. FOTO: ATI
Dormagen. 30 Jugendliche und etwa 50 Erwachsene aus St. André werden am Wochenende erwartet. Von Stefan Schneider

Seit 2016 ist der Dormagener Eintopfsamstagszug international, und das wird auch in diesem Jahr so bleiben. Denn zum dritten Mal in Folge nimmt eine Gruppe aus der französischen Partnerstadt St. André an dem jecken Spektakel teil, wie der ehemalige Stadtsprecher und frischgebackene Fachbereichsleiter für Bürger- und Ratsangelegenheiten Harald Schlimgen gestern am Rande des Rathaussturmes erzählte.

Insgesamt werden rund 80 Franzosen erwartet, 30 Jugendliche und etwa 50 Erwachsene. Wobei nur die Jugendlichen im Zug mitgehen und sich am Sonntag darüber hinaus den närrischen Lindwurm ansehen werden, der sich durch Nievenheim schlängeln wird. Die Erwachsenen schauen sich voraussichtlich nur den Eintopfsamstagszug vom Straßenrand aus an und reisen abends wieder zurück in ihre rund 340 Kilometer entfernte Heimat. St. André liegt bei Lille, im Norden Frankreichs, und gehört somit der viertgrößten Metropolregion Frankreichs an. Die Jugendlichen sind als 33. von insgesamt 45 Gruppen im Eintopfsamstagszug angekündigt. "Les Amis de Dormagen" haben das selbe Motto gewählt wie im Vorjahr: "André 'Le Chti'Miste", eine Anspielung auf die landestypische Bezeichnung der Menschen in dieser Region als "Sch'tis" (in Deutschland bekannt geworden durch die Kinokomödie "Willkommen bei den Sch'tis").

Der Dormagener Eintopfsamstagszug, der sich gegen 14 Uhr vom Schützenplatz aus in Bewegung setzen und unter anderem über Walhovener Straße, Friedrich-Ebert-Straße, Langemarkstraße, Nettergasse und Kölner Straße laufen wird, könnte mit einem neuen Rekord bei der Teilnehmerzahl aufwarten. Der liegt bisher bei 1053 Personen, doch Kai Weber, Kassierer der Karnevalsgesellschaft Ahl Dormagener Junge, geht davon aus, dass in diesem Jahr mehr Menschen aktiv teilnehmen und im Zug mitgehen werden. Allein eine Gruppe Flickenclowns will schon 75 Teilnehmer stellen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Franzosen feiern Karneval in Dormagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.