| 00.00 Uhr

Name und Nachricht
Barbara Havliza ist Ministerin in Niedersachsen

Name und Nachricht: Barbara Havliza ist Ministerin in Niedersachsen
Die Richterin stand dem Prozess gegen den Angreifer der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker vor. FOTO: dpa, mku jai
Düsseldorf. Die Düsseldorfer Richterin Barbara Havliza (59) ist die neue Justizministerin in Niedersachsen. Sie wurde für die CDU in die neue Regierung unter Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) berufen.

Havliza hat bislang den Sechsten Strafsenat am Düsseldorfer Oberlandesgericht (OLG) geleitet, der ausschließlich mit Staatsschutz-Fällen betraut ist. Derzeit verhandelt der Senat den Prozess gegen die drei mutmaßlichen Altstadt-Terroristen, die einen Bombenanschlag auf die Innenstadt geplant haben sollen. Bekannt geworden waren die Pläne im Februar 2016, als sich Saleh A., der Hauptangeklagte, in Paris den Behörden gestellt hatte. Der Prozess wird durch Havlizas Weggang nicht beeinträchtigt. Für solche Fälle wurde zu Beginn ein Ersatzrichter berufen. Gestern übernahm erstmals Winfried van der Grinten den Vorsitz im Prozess.

Havliza kommt aus Niedersachsen und kam 2007 nach Düsseldorf. Sie hat am OLG viele spektakuläre Fälle verhandelt, darunter den Prozess gegen die Mitglieder der "Lohberger Brigade" und gegen Frank S., den Mann, der Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker bei einer Messerattacke schwer verletzt hatte. Havliza ist für ihren zugewandten Umgang mit den Angeklagten bekannt. Im Prozess gegen Frank S. hatte das Zusammenspiel von Richterin und Angeklagtem oft sogar etwas Rührendes. S. zollte ihr stets Respekt, sie erklärte ihm geduldig Einzelheiten. "Wärmende Ansprache" hat sie selbst das bezeichnet. Auf diese Weise erlangte sie oft das Vertrauen der Angeklagten. Auch im Prozess gegen die Männer, die den Anschlag auf Düsseldorf geplant haben sollen, führte das häufig dazu, dass diese mehr von sich preisgaben. Der Hauptangeklagte ließ Barbara Havliza dann über seine Anwälte zuletzt auch alles Gute an ausrichten. Franziska Hein

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Name und Nachricht: Barbara Havliza ist Ministerin in Niedersachsen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.