| 14.01 Uhr

TV-Show "Der Bachelor"
Daniel Völz sucht im Fernsehen die große Liebe

Daniel Völz ist "Der Bachelor" 2018
Daniel Völz ist "Der Bachelor" 2018 FOTO: MG RTL D / Arya Shirazi
Düsseldorf. Sein Name war schon länger im Gespräch. Nun hat der Sender RTL seinen neuen Rosenkavalier offiziell bestätigt. Daniel Völz wird ab kommenden Mittwoch als neuer Bachelor unter 22 Kandidatinnen seine Traumfrau suchen. 

Daniel wurde 1985 in Neuseeland geboren, mit etwa drei Jahren zog er mit seinen Eltern in die USA, verbrachte seine Jugend wiederum mit seiner Mutter und seinen Großeltern in Berlin. Seit 1999 lebt Daniel wieder in den USA, auch seine Mutter lebt mittlerweile in Florida.

Sein Studium absolvierte er an der Loyola University of New Orleans im Bereich Advertising mit einem Minor im International Business. Heute lebt der 32-Jährige in einer 2-Zimmer-Wohnung zusammen mit seiner französischen Bulldogge Bella - "der einzigen Frau in meinem Leben".

Das sind die Kandidatinnen beim "Bachelor" 2018 FOTO: MG RTL D / Arya Shirazi

Daniels Familie hat bereits sehr viel Erfahrung mit Film und Fernsehen: Sein Großvater ist Schauspieler Wolfgang Völz - die TV-Stimme von Käpt'n Blaubär - , seine Mutter, Rebecca Völz, ist Schauspielerin und Synchronsprecherin. Daniels Onkel, Benjamin Völz, ist die deutsche Synchronstimme von Keanu Reeves, Charlie Sheen und Matthew Mc Conaughey.

Daniels Alltag dreht sich vor allem um Arbeit, Sport und seine Leidenschaft für Autos. Gerne würde er seine Zeit mit einer Frau teilen und wieder zu zweit durchs Leben gehen. Daniel weiß: "Ich brauche eine Frau, die stark ist und die mir auf Augenhöhe begegnet. Sie sollte offen, ehrlich und selbstsicher sein. Auch der Humor spielt eine große Rolle für mich".

Fotos: "Der Bachelor": Das wurde aus den Kandidaten FOTO: RTL/Armanda Claro

Seine letzte Beziehung endete im November 2016. Jetzt hofft Daniel, endlich der Richtigen zu begegnen: "Ich denke, der Bachelor ist eine einzigartige Chance, die Liebe meines Lebens zu finden - die Frau, die an meine Seite gehört!" Für sie würde er auch wieder nach Deutschland ziehen, zumal Daniel seinen Zweitwohnsitz in Berlin hat und etwa jeden zweiten Monat in die Hauptstadt pendelt. 

Am Mittwoch, 10. Januar, startet "Der Bachelor" um 20.15 Uhr bei RTL.

(mro)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Der neue Bachelor 2018 ist Daniel Völz (32) aus den USA


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.